Effective Java

Code Dauer Preis netto Prämie
J 216 3 Tage 1.450,00 € 15 Punkte

Preis inkl. 19% MwSt. 1.725,50 €
Bachten Sie auch unsere Rabattangebote!

Termine DG  
Termine auf Anfrage.

Auch wenn Java als modern konzipierte Sprache und insbesondere das Objektmodell von Java bewusst einfach gehalten wurde, um unnötige Komplikationen - wie sie z.B. einen C++-Entwickler immer wieder plagen - in der Programmierung zu vermeiden, ist es dennoch alles andere als selbstverständlich, mit Java klaren, korrekten, robusten und wiederverwendbaren Code zu schreiben. Dazu genügt es nicht, die Java-Syntax und -Technologien zu kennen, vielmehr muss man wissen, wie man Java richtig "spricht". Es geht um Java-spezifische Muster (Idiome).

Anmerkung:
Sie können die Übungen dieser Schulung mit einem OpenSource-Tool wie eclipse oder NetBeans ausführen. Da Java im Mittelpunkt der Schulung steht, wird nicht vertiefend auf die zahlreichen Möglichkeiten der Entwicklungsumgebungen eingegangen. Das Tool soll Ihnen lediglich den Umgang mit der JSE erleichtern.

Voraussetzung

Teilnahme an Java für Fortgeschittene oder vergleichbare Kenntnisse unbedingt erforderlich.

Ich bin mir nicht sicher ob meine Vorkenntnisse ausreichen:

Bitte listen Sie Ihre Vorkenntnisse auf, wir gleichen Ihre Angaben mit dem Kursinhalt ab und teilen Ihnen mit ob der Kurs für Sie geeignet ist, oder schlagen Ihnen eine geeignete Alternative vor.









Bitte addieren Sie 3 und 1.

Inhalt

  • Erzeugen und Abbauen
    • Konstruktoren
    • Statische Factory-Methoden
    • Builder
    • Keine unnötigen Objekte
    • Destruktoren?
  • Allgemeine Methoden
    • equals
    • hashcode
    • toString
    • clone
    • compareTo
  • Generics
    • Umgang mit raw Typen
    • Warnungen
    • Listen statt Arrays
    • Eigene generische Klassen
    • Wildcards
  • Allgemeine Konstrukte
    • Klassen und Interfaces
    • Methoden und Attribute
    • Enums
    • Annotationen
    • Exceptions
    • Neuerungen von Java 7 und 8
  • Concurrency
    • Synchronisieren
    • Executors
    • Concurrent collections
  • Ausblick
    • Groovy
    • Scala
    • C#
    • Empfehlungen

Zielgruppe

Softwareentwickler, Designer

Dauer

3 Tage

Teilnehmer

4 bis 10 Personen